Aktualität und News: Newsroom der Universität Heidelberg

Wir unterstützten die Universität Heidelberg im Rahmen des Relaunchs der Webseite darin den Prozess für die Erstellung von News und deren Präsentation auf der Webseite und Social Media modern zu gestalten.

News im digitalen Zeitalter

Die regelmässige Veröffentlichung von News und Pressemitteilungen sind wichtig Arbeiten der Kommunikationsabteilung. Neben der gebündelten Darstellung aller News in einem zentralen und integrierten Newsroom ist der Anspruch den Erstellungsprozess zeitkritischer News schneller kanalübergreifend abwickeln zu können.

Unklarheiten im Redaktionsprozess

Der Aufwand zur Erstellung von News war für das Kommunikationsteam umfangreich, unvorhersehbar und hat Veröffentlichung verlangsamt. Gleichzeitig wurde von vielen «Newsmeldern» innerhalb der Universität verlangt, dass ihre News auf der Homepage der Webseite angezeigt werden sollen, damit sie gefunden werden.

Prozessdesign und Lösungen kombiniert

Mithilfe einer Anforderungsanalyse und spezifischer Prozessberatung wollten wir den Redaktionsprozess der Universität nachhaltig verbessern. Gleichzeitig soll der Prozess berechenbarer werden durch den Einsatz eines Redaktionssystems. Last but not least wurden die beiden erste Schritte durch einen zentralen Newsroom auf der Webseite zum Leben erweckt.

Zentraler Newsroom und zeitgemässer Redaktionsprozess

Auf der Webseite präsentiert sich der Newsroom als zentraler Hub, der alle News der Universität anzeigt. Zusätzlich können herausstechende News in verschiedenen Bereichen der Webseiten integriert werden und so die Zugänglichkeit zum Newsroom für alle Besuchenden ermöglichen.

Durch Verbesserung des internen, kanalübergreifenden Produktionsprozesses und Schaffung eines modernen und integrierten Newsrooms auf der Webseite können News und Pressemitteilungen kanalübergreifend geplant und ausgeführt werden.